Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Welche Pflanzen sind das?

#6252
UschiUschi
Forenmitglied
Buchtip:

Hallo Doris,

also bei mir haben sie sich auch von alleine angesiedelt. Die “Mutterpflanze” bildet Rhizome aus, wodurch sie sich am Standort vermehrt. Da muss man schon ein bisschen aufpassen. Wenn der Boden an der Stelle wo sie wachsen locker ist, lässt sich das Rhizom aber einfach anheben und entfernen. Durch den Samen haben sie sich hier im Garten nach mehreren Jahren, bis jetzt erst an einer weiteren Stelle angesiedelt (wundert mich selbst ein wenig). Der “Gewöhnliche Wasserdost” dagegen ist hier Ausbreitungsfreudiger. Der wächst inzwischen auch beim Nachbar :-)
Die Pflanzen können ca.150 cm hoch werden. Hier wachsen sie sowohl alleine, als auch zwischen dem Wasserdost. Wenn genug Pflanzen stehen, also reichlich Blüten vorhanden sind, konnte ich Ackerhummeln daran beobachten.
Liebe Grüße Uschi