Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Wer hat wieviel Verlust in diesem Jahr 2021

#62463
Bulli
Forenmitglied
Buchtip:

@Christian,

was meinst Du, woran der Unterschied liegt? Gab es in deinem 2. Garten keine Trachtlücke während der schlechten Tage oder sind dort weniger brütende Vögel?

Ich muss ganz ehrlich sagen bei uns gab es immer mal wieder Temperaturen unter null Grad. In den Situationen erfrieren die Blüten und weit entwickelten Knospen der Rhododendren. Bis die noch nicht so weit entwickelten Knospen nach so einem Ereignis weiter wachsen, dauert es einige Zeit. Die Zeit ist auf jeden Fall zu lang für die Hummelköniginnen. Keine Ahnung welche Pflanze in der Situation hilft. Die Mahonie war im Anfang eine Lösung. Später war sie schon durchgeblüht.