Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2021 von Harald

#61587
Ueli
Forenmitglied
Buchtip:

Diese Selbstansiedlung ist Mitte März mithilfe des schwarzen Teichschlauchs gelungen, Janfo weist oben auf den Beitrag mit Bild. Das Erdhummelvolk ist mittlerweile ordentlich gewachsen, seit über 50 Tagen fliegen Sammlerinnen. Ins Nest habe ich wegen der Kälte noch nie geschaut und weiss nicht, wie gross das Volk schon ist. Ich sehe fast andauernd hinter der Klappe eine Wächterin, von der ich anfangs dachte, sie kann die Klappe nicht bedienen. Aber sie will gar nicht raus.

Fast den ganzen Mai habe ich wegen der Kälte zugefüttert, was intensiv genutzt wurde. Jetzt, da es wärmer wird und vieles blüht, lasse ich sie den Nektar selber suchen. Da es mein erstes Volk ist, kenne ich den Fahrplan noch nicht und bin gespannt, wann die Geschlechtstiere erscheinen.

Heute war ich ca. 1.5m Entfernung vom Kasten mit Setzlingen beschäftigt, da hat mich eine Sammlerin angegriffen und in die Oberlippe gestochen. Evtl. hat ihr mein rotes T-Shirt nicht gefallen, denn bisher wurde ich völlig ignoriert, selbst wenn ich viel näher dran war zum Beobachten. Der Stich war harmlos und nach einer halben Stunde kaum mehr spürbar.