Antwort auf: Krokus blühen bereits

#6137 Antwort
Luc
Luc

Bei mir ist der Boden noch mehrere Zentimeter durchfroren. Da können sich die Queens durchaus noch Zeit lassen mit dem erwachen. So schnell wird der Boden nicht durchwärmen.
Zudem werden sie von Natur aus erst mal die natürliche Tracht abwarten, wie Salweide, Galanthus etc

Das mit dem Angebot mit den Krokussen in den Gärten ist eigentlich eine Art Betrug an die Hummeln, wenn diese doch von Natur aus gar nicht vorhanden wären.
Die tatsächlichen Krokusmassen kenn ich nur von den Bergwiesen, wo dann neben Schneeflächen en Masse die C. albiflorus zu wuchern beginnen, begleitet von den Soldanellen u. Helleborus :sun:
Und dann sieht man dort (Erd-)Hummeln zuhauf :-)

Auf ein gutes Hummeljahr 2018 :sat: :-)