Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Wildbienen auf Rügen

#61205
Frank
Buchtip:

Na gut, dann versuche ich mich mal an den Nachschlägen:

Teil 1 zeigt ein Halictus-Weibchen. Dank Dir wissen wir ja nun, dass alle drei großen Arten dort vorkommen. H. scabiosae ist es aber nicht. Ich vermute wegen des glänzenden Mesonotums auf Foto 3024 H. quadricinctus. Die sollte dort auch die häufigste der drei Arten sein. Die anderen Fotos sind weniger eindeutig und zeigen vermutlich andere Tiere, so dass auch sexcinctus dabei sein könnte (z.B. 2991).

Teil 2: Fotos 3011+3015: Wegen der übereinander gelegten Flügel kann ich nicht sicher erkennen, ob es sich um Halictus oder Lasioglossum handelt. Auch die Größe ist nicht einzuschätzen.

Foto 3021: Andrena flavipes Weibchen; Foto 3032+33: Halictus subauratus Weibchen; Foto 3142+43 meines Erachtens ein Coelioxys rufescens Weibchen, Foto 3163: Melecta albifrons; Foto 3175: Nomada succincta Weibchen.

3063 scheint ein Lasioglossum-Weibchen zu sein; Foto 3092+3101 zeigt ein Andrena-Weibchen. Bei beiden traue ich mir aber keine Artdiagnose zu, da die wirklich relevanten Merkmale, inkl. Größe, auf den Fotos nicht abgebildet/erkennbar sind.

Hoffe, ich konnte dennoch etwas helfen.

BG
Frank