Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Intelligenz der Hummeln

#59304
janfo
Forenmitglied
Buchtip:

Das Menschliche Erbgut stimmt auch zu 50% mit dem einer Banane überein :?

Man muss sich vor Augen führen, dass das Erbgut aus Milliarden von genetischen Codes/Information besteht. Wenn also wie bei Mensch und Schimpanse 1,5% unterschied auszumachen sind, so sind dies immer noch Millionen von sich unterscheidenden Genen.

Die gene von Mensch und Maus gleichen sich zu 90%, die von Mensch und Fadenwurm zu 75%

Aber ja, im Grunde sind wir auch Affen (genauer: Trockennasenaffen)

Zum Video: Kannte ich noch nicht, danke fürs teilen, auch wenn es schon 5 Jahre alt ist. Aber ich denke da gäbe es noch wesentlich mehr zu erforschen, die Forschung in dem Bereich läuft leider relativ schleppend, aber immerhin. Es gibt nach und nach einen Erkenntnisgewinn. Meist ist man verblüfft, weil man mit dieser Intelligenz nicht gerechnet hätte. Tiere die Intelligent sind, sind auch anpassungsfähig, das gibt Hoffnung dass die Hummeln die Herausforderungen einer sich verändernden Umwelt meistern können.