Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Kamera

#59105
Ueli
Forenmitglied
Buchtip:

Bericht zur Wildüberwachungskamera, Modell “Scouting Cam Black800 WiFi” von BRAUN. Die Bewegungs-Erkennung funktioniert über Infrarot, und das klappt bei Hummeln. Videos werden recht zuverlässig ausgelöst. Ein Nachteil ist, dass man die Aufnahmedauer einstellen muss, es wird nicht aufgenommen, solange eine Bewegung stattfindet.

Etwas weniger toll ist die Bildschärfe. Das hat wohl damit zu tun, dass ich die Kamera nah am Einflugloch platziert habe und das Objektiv wohl optimiert wurde, um aus Distanz einen grösseren Bereich abzudecken.

Die Kamera speichert auf eine SD-Karte, die Kapazität ist ausreichend. Mit einer App kann man an der Kamera Einstellungen vornehmen und Videos abrufen, ohne sie aus der Befestigung zu nehmen. Sie hat einen Nachtaufnahme-Modus über Infrarot, was für den Hummelkasten unnötig ist, aber für Igel wertvoll.

Ich bin leidlich zufrieden mit dem Gerät.

Attachments: