Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Bin am verzweifeln

#58842
bumblebee-me
Forenmitglied
Buchtip:

Hallo zusammen,
möchte mich mal wieder melden. Doris und Martha sprechen mir aus der Seele.
Geduld ist das Wichtigste bei der Hummelansiedlung. Habe fünf Hummelkästen im Garten
in manchen Jahren waren alle besetzt, dann wieder nur zwei/drei. Bei mir siedeln sich alle Hummeln
selbst an. Bei neuen Kästen ist es etwas schwieriger, da hilft wirklich nur eine
aktive Ansiedlung, wie hier ja so oft beschrieben. Aber am Wichtigsten ist eben auch das Umfeld,
wenn hier alles stimmt, dass die Pflanzenauswahl als auch die Bäume und Sträucher dementsprechend
vorhanden sind, dann haben alle Erfolg, möchte ich behaupten. Wenn nicht in diesem Jahr dann eben
im Nächsten  Als ich gerade im Garten war, flog ganz zielsicher eine Steinhummel (B.lapidarius)
in einen Kasten, den ich für heuer schon als nicht besiedelt betrachtete, ein. Und das bei diesem
Sauwetter…. Also nicht verzweifeln, das empfiehlt euch eine langjährig tätige Hummelfreundin.