Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Königin fliegt wieder aus

#58739
FrederikFrederik
Forenmitglied
Beitragsersteller
Buchtip:

Ok, des Rätsels Lösungs heißt Okkupation.

Als ich eben an meinem kleinen Wildnest vorbei ging, konnte ich beobachten, wie eine sehr dunkle und große terrestris- Königin aus dem Eingang kam und einen minutenlangen Orientierungsflug vollführte.

Damit dürfte der Verbleib der ersten Arbeiterinnen und nun auch der Nestgründerin geklärt sein :ugly:

Naja, hauptsache es gibt eine Königin, die später im Jahr dann Jungköniginnen produzieren kann.

Aus Sicht der nun neuen Nestmutter ist der Zeitpunkt der Okkupation ideal: die zweite Generation sollte in etwa gestern angefangen haben zu schlüpfen, und durch die mittlerweile sicher schon großen Larven der dritten Generation, wird es bald schon schnell noch mehr neue Arbeiterinnen geben….

Es gibt aber auch sehr positive nachrichten aus dem Garten.

Gerade konnte ich das erste Mal einen Trauerschnäpper im Garten beobachten. Diese Art ist hier leider sehr selten.

Der Trauerschnäpper ist nun die 55. Vogelart, welche ich in unserem Garten seit Beginn meiner Aufzeichnungen (November 2018) beobachten konnte :hurra:

Viele Grüße, Frederik