Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Bin am verzweifeln

#58328
MarthaMartha
Forenmitglied
Buchtip:

@HP 22927   Ja, bald ist sie wieder unterwegs, die Motte. Und der Mief von den Hummeln zieht sie wie ein Magnet an, deshalb sollte eine gewisse Reinlichkeit schon vorherschen.
Aber ebenso reagieren sie empfindlich auf starke Gerüche von Lavendel und auch Zedernholz, mit denen sie sich vertreiben lassen.

Die Bekämpfung mit den ätherischen Ölen ist eine prophylaktische Massnahme. Ich betreibe diese sehr intensiv jeden Abend. Vorbau reinigen – 1 – 2 Tropfen ätherisches Öl hineingeben (unverdünnt und auf keinen Fall in das Nest), einige Tropfen auf den Kasten und einige in die Umgebung des Kastens. Jeden Abend wiederholen.

Es bleibt Dir aber nicht erspart, Kontrollen durchzuführen. Wenn es die Motte trotz allen Vorkehrungen schafft, in das Nest einzudringen, helfen auch diese Massnahmen nicht mehr.

Ich denke, Du wirst Deinen Kasten mit Klappe und anderweitigen Massnahmen ausgerüstet haben. ;) :hummel: