Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Starenkasten-Kamera

#57323
MarylouMarylou
Forenmitglied
Buchtip:

Ich meine auch, dass das nicht bloß Milben sind. Vogellausfliege könnte eher hinkommen. Dafür spricht auch, dass Madame so hibbelig ist und keine Minute beim Brüten ruhig sitzen kann.

Wir hatten vor Jahren in einem anderen Ort regelmäßig ein Mehlschwalben-Pärchen, dass bei uns gebrütet hat. Die Eltern und deren Junge hatten diese Vogellausfliege en masse. Als mal die Vogeleltern ausgeflogen waren, haben wir die Kleinen aus dem Nest genommen und Nest und die Jungen eingesprüht, wobei wir uns vorher beraten ließen. Beim Sprayen war Voraussetzung, das Vogelköpfchen schützend mit der Hand abzudecken. Das Spray hat sehr gut funktioniert, die Lausfliegen sind reihenweise abgefallen, es war nicht gerade ein toller Anblick. Den Vogeljungen ging es gut, und die aufgeregten Eltern hatten sich nach ihrer Rückkehr schnell wieder beruhigt. Leider weiß ich nicht mehr, wie dieses Spray hieß, ist zu lange her. Wir haben es damals von einem Veterinär bekommen, der sich u.a. auch gut mit Vögeln auskannte.