Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelkönigin ist krank

#57222
janfo
Forenmitglied
Buchtip:

Wenn du meinen Beitrag genau lesen würdest, würdest du wissen dass ich geschrieben habe

“Forsythien haben zwar Blüten, aber ohne Nektar und Pollen.”

Ich kann mich an Stefans Beitrag erinnern wo er geschrieben hat das Forsythien keine Blüten hätten, das ist falsch.

Aber deine Aussage, dass Forsythien Pollen und Nektar bieten würden ist auch falsch. Es sind zwar noch vereinzelt Pollen zu erkennen wenn man genau hinschaut, aber es ist bei weitem keine Bienenweide.

Ich denke das Thema Forsythie ist damit auch geklärt, war ja eigentlich nicht gegenstand dieses Threads.

Zum eigentlichen Thema des Threads würde ich Stefans Aussagen unterstützen und die Hummel in die Natur setzen. Aber das kann jeder für sich selbst entscheiden wie weit die “Tierliebe” da geht und ob man eine Königin versucht wochenlang aufzupäppeln. Ist jedenfalls gut zu hören, dass du damit scheinbar Erfolg hattest.

lg Jan