Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hallo aus Franken

#5626
DorisDoris
Forenmitglied
Buchtip:

Hallo Christine, sind ja schöne, ebenmäßige Kästen. Was meintest Du bei den Kartons “oben offen”?
Leider sind die Klappen wirklich nicht so toll. An einem Kasten sehe ich einen Vorbau.
War das gut oder auch so eine Kloake wie bei mir?

Wenn Du gute Klappen möchtest musst Du schon etwas mehr ausgeben.

Ich baue meine Blöcke mit Regendach (Alublech), Anflugbrettchen aus Siebdruckplatten und einer zusätzlichen Rückwand (Siebdruck) mit Bohrung zur Aufnahme des Einlaufschlauches. Die Konstruktion ermöglicht zugleich den seitlichen Anbau an den Kasten, so dass der Einlaufschlauch außen am Kasten verlaufen kann und auch den mittigen Anbau für den kurzen Einlaufschlauch.
Die Blöcke sind aus einem Stück gearbeitet und die Klappen funktionieren prima. Ich streiche sie immer noch mit einem biozidfreien Teak-Öl.
Dann nochmal zu dem Regal. Kannst Dir problemlos liefern lassen-kommt mit der Post. Ich hatte zuerst auch zwei im Garten. Hatte aber nur ein Brett drin. Das übrig gebliebene habe ich oben aufgeschraubt mit einem möglichst großen Überstand, so dass dadurch gleich das Dachproblem gelöst war. Hatte noch eine Leiste druntergelegt um eine kleine Schräge zu erhalten.
Vor 2 Wochen wurde dann mein großer Hummelstand fertig. Nun habe ich Möglichkeinen für sehr viele Kästen. In die oberen 2 Etagen lagere ich vorerst noch Borkenplatten, die ich immer mal mit verbaue.
Hattest Du auch Probleme mit hungrigen Meisen, die Jagd auf Hummeln machten?
LG von Doris