Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Was machen Hummeln bei schlechtem Wetter?

#55469
AvatarHummelfreund2004
Forenmitglied
Buchtip:

Hallo @John, es ist völlig normal das man die dame bei schlechtem Wetter nicht sieht. Ich habe vor 4 tagen auch eine Hummel angesiedeld und sehe sie seit 2 tagen nicht mehr. Es gibt aber mehrere Methoden festzustellen ob die Hummel doch da ist. Zum beispiel kannst du einen kleinen Stock (nicht zu dick) vor den eingang stellen, so das dieser umfällt wenn die Hummel raus oder rein kommt. Man kann auch ein wenig Mehl glatt vor den Eingang streuen, so siet man die Fußspuhren der Hummel. Aber bitte nicht den kasten öffnen, dies könnte die Hummel im schlimmsten Fall dauerhaft vertreiben. Es ist durchaus sinnvoll Zuckerlösung an zu bieten, wenn das wetter so schlecht ist das die Hummel nicht mehr ausfliegen kann, z.B. minus Grade oder dauerhafter Starkregen. Die Zuckerlösung sollte aus 2 Teilen Fruchtzucker, aus 1 teil Haushaltszucker und aus 1,5 Teilen wasser bestehen.

LG: Hummelfreund2004 :)