Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Aktive Ansiedlung von Hummelköniginnen

#55154
StefanStefan
Admin
Beitragsersteller
Buchtip:

Mit “meiner” vorgeschlagenen  Methode, eine Variante von Jürgen Börner, bemerkt die Königin gar nicht dass sie die Nistgelegenheit nicht alleine gefunden hat. Sie ist stets frei in ihrer Entscheidung, nie gezwungen etwas zu tun. Es ist nur ein Angebot das sie auch ablehnen kann.

Der im Raum stehende Vorwurf ist aus Sicht der Hummelkönigin völliger Unsinn, aus Sicht der menschlichen Korrektheit jedoch nicht zu entkräften.

Ich rede hier selbstverständlich von korrekter Anwendung.

Andere Methoden mit durchsichtigen Röhrchen oder Keschern sind in jedem Fall abzulehnen. Sie versprechen nebenbei auch wenig Erfolg.

Mich beschäftigt das Thema sehr. Zudem frage ich mich gerade was wohl als nächstes kommt.

Und nein: Das ist kein Vorwurf an die, die auf das Naturschutzgesetz zeigen, denn dieses Gesetz ist gut und wichtig!

Was ich mit den Artikeln mache weiß ich noch nicht. Einer davon ist noch von Jürgen Börner geschrieben…