Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison von Ueli

#54877
UeliUeli
Forenmitglied
Beitragsersteller
Buchtip:

Nun bin ich etwas ratlos: meine Selbstansiedlerin habe ich seit 3 Tagen nicht mehr gesehen (stehe aber auch nicht ständig vor dem Kasten). Sie hat vor 7 und zuletzt vor 4 Tagen Pollen eingetragen. Heute war leidigliches Flugwetter, windig mit teilw. Sonnenschein bei 10-12 °C, aber keine Flugbewegungen, solange ich da stand. Die Moos-Stückchen im Eingang scheinen mir unverändert, auf Anklopfen war nichts zu hören.

Wenn sie vor 7 und 4 Tagen Pollen eingetragen hat, müsste sie jetzt am Eier bebrüten sein, evtl. sind schon Larven da. Dann kann sie doch nicht sein ohne Nachschub heran zu schaffen. Ob sie verschollen ist?

Ich möchte auf den Mottenklappen-Eingang umstellen und im Vorbau Futter bereitstellen. Aber dazu müsste ich sicher sein, dass sie abends drin ist. Also den Kasten öffnen und nachschauen ? Ist das jetzt nicht zu riskant, falls sie doch drin ist?

Eure Ratschläge sind sehr willkommen.
Danke und Gruss Ueli