Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelhaus von Dehner, Westfalia & Co.

#54363
Klaus
Forenmitglied
Buchtip:

Herzlichen Dank an alle die auf meine Frage geantwortet haben !! :bravo: Habe nun also kurzentschlossen das in meinem Link genannte Haus gekauft.

@Stefan: Das nun größere Teil bekommt einen fast regensicheren Platz  unter meiner Tanne und die Hummelklappe wird durch eine von mir bereits erworbene nicht steile ersetzt und evtl. noch Tropfkante. Das alte und zu kleine Haus stelle ich als Deko auf, vielleicht wird´s ein Mäusenest.

@Patrik: Das von mir verlinkte Teil ist eigentlich fast dasselbe Haus! Erheitert hat mich: Zitat: “die hier so viel gepriesene  Tropfkante”. Also bei 3 cm Dachüberstand, wo soll da noch was reinlaufen falls das Teil nicht Total schräg aufgestellt wird ?

@Kev 26: Das kleine Haus wird auch aufgestellt, bin da aber mittlerweile sehr entmutigt, und glaube kaum das da außer Mäusen irgendwelche Tierchen einziehen.

@petersberg: Danke für die Tipps, aber wenn erstmal was in meinem Kopf “herumgeistert” dann versuche  ich meistens das irgendwie alsbald hin zubekommen, sonst kann ich nicht mehr ruhig schlafen und wenn ich mich in 3 Monaten entschließen würde ein Haus zu bauen/erwerben, wäre wohl ohnehin zu spät!

So nun habe ich diesen Thread in dem es ja eigentlich nur um ein nicht so recht nutzbares Hummelhaus das von mindestens 6 Anbietern in leicht abgewandelter Form angeboten wird geht genug strapaziert  und werde somit falls es Erfolge mit meinem neuem Haus gibt einen Neuen aufmachen.

Nochmals Dank an  alle die mir Tipps gegeben haben! !!

Beste Grüße: KLAUS

Attachments: