Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2021

#53171
janfo
Forenmitglied
Buchtip:

@Arne

Die Hummelhäuser scheinen keine Tropfkante zu haben, das solltest du auf jeden Fall noch nachrüsten. (Sind das die von Abrikadex? Siehe Hummelhausvergleich) Und natürlich sollten sie möglichst den ganzen Tag im Schatten stehen.

Und natürlich sind Pflanzen das A und O, für Hummeln (und andere Insekten) auch gut geeignet sind z.B. Taubnesseln, Klee, Skabiosen (Witwenblumen), Glockenblumen, Wilde Karde, Königskerze, Disteln!!!, Beinwell, Herzgespann … natürlich auch Sträucher und Bäume (z.B. die Salweide, aber auch Obstbäume)

Als Schattenspender, vllt einen Faulbaum? Aber der ist wahrscheinlich als Kübelpflanze nicht geeignet. Da hätten aber z.B. die Zitronenfalter etwas von, denn deren Raupen ernähren sich von den Blättern. Der wird nicht so hoch und eher breit. Oder eine ungefüllte Rose am Spalier?

Wünsche viel Erfolg!