Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelhaus von Dobar (z. B. Lidl / Hornbach)

#53095
Stefan
Admin
Beitragsersteller
Buchtip:

Danke Marita!

Herzlich Willkommen! :blume:

Du musst unbedingt für ganztägigen Schatten sorgen. Scheint die Sonne auf das Dach erwärmt sich so eine “Holzkiste” extrem schnell. Das Hummelnest besteht aus Wachs. Wenn das Wachs schmilzt tötet man damit das gesamte Hummelnest. Ein Hochbeet sollte gut isolieren, warum also nicht.

Kapok ist super geeignet, viel besser als die mitgelieferte Polsterwolle von der man nicht weis ob Kunstfasern enthalten sind.

Drei Dinge sind noch unbedingt notwendig:

  • Die Tropfkante am Dach
  • Der Vorbau muss geschlossen ganz dicht sein. Vielleicht oben und unten im Vorbau eine kleine Leiste anbringen damit die geschlossene Vorbauklappe daran anliegen kann.
  • Im Vorbau musst Du eine kleine Rampe zum Einlaufrohr hoch basteln

Das ist jetzt erst einmal das wichtigste.

Ist also alles machbar  :)