Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Ein Hummelhaus aufstellen

#52633
Grizztine
Forenmitglied
Buchtip:

Stein auf’s Dach, kann ich zwar machen. Aber der Verschluss ist schon ziemlich fest. Wenn das ein anderes Tier auf kriegt, brauche ich eher noch einen Riegel oder sowas.

Deine Hummeln sind ja süß :blume:

Wie oft kontrolliert man denn jetzt? Einer sagt “zweimal pro Woche bis unten” (wie soll das gehen?? 8O ), andere sagen “in Ruhe lassen”.

Darf ich sagen “präventiv geb ich ALLES”, wenn aber während der Saison Wachsmotte/Käfer/Parasiten/Kuckuckshummel übernehmen, ist das eben so. Schade, Problem analysieren, im Winter gut sauber machen, evtl. nachbessern, nächstes Jahr Restart?

Ich glaube nicht, dass ich Kapazitäten haben werde, tagelang einzelne Wachsmottenlarven aus dem Nest zu pulen. -Darf ich das so sagen, oder sagt ihr dann “Dann lass es bitte gleich ganz bleiben”??