Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Mauerbienenvermehrung :-)

#52582
janfojanfo
Forenmitglied
Buchtip:

Habe ziemlich gründlich (mehrfach) gesiebt, ich denke Parasiten sind keine mehr dran, aber es kann sein, dass ich es nächstes Jahr dann so machen werde wie du und jeden Kokon einzeln nochmal abputze.

Ich denke (und das habe ich auch schon beim entnehmen der Kokons gesehen), dass sich die weißen Pilze ganz natürlich schon innerhalb der Niströhre bilden. Einfach weil noch Pollenreste vorhanden sind. Meinte ja auch Herr Kornmilch. Wenn dann noch regnerisches Wetter ist, begünstigt das wahrscheinlich die Ausbreitung.

Liegt vielleicht auch daran, dass ich die Kokons erst relativ spät entnommen habe im November.

Ich weiß nicht genau wieviele Kokons ich entnommen habe, ich schätze mal so um die 100-150 Stück. Noch nicht ganz so viele aber ich will es auch nicht ausarten lassen, vor allem wenn ich darüber nachdenke jeden Kokon einzeln zu putzen ^^