Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Wer weiss denn sowas?!

#51306
UeliUeli
Forenmitglied
Buchtip:

@janfo und @osmia

Ich danke euch für die engagierten Kommentare zum Parasiten-Thema.

Euer Tipp mit den zerlegbaren Nistblöcken finde ich prüfenswert,die 4000 Kokons sind ja bemerkenswert. Da machst du dir echt nicht wenig Arbeit.

Es müsste sie allerdings in verschiedenen Breiten geben, ich möchte doch vielen Arten ein Zuhause anbieten. Zu diesem Thema gibts auf wildbee.ch eine Liste: “Welcher Durchmesser für wen?”. Überhaupt eine sehr informative Seite zu den Nisthilfen.

@osmia

Ich machs auch mit Jahres-Farben, die überfälligen Röhrchen bohre ich dann aus.

@Sabine

Auf der mittleren Foto ist der “Gewellte Speckkäfer” (Megatoma undata). Dieser ist mit vielen Kollegen in meinem Insektenkasten herumspaziert, was mich erst auf die Problematik der Parasiten gebracht hat. In den Röhrchen waren dann jede Menge seiner braunen, haarigen Larven. Man liest, die Larven ernähren sich von Insektenresten, Kot und wahrsch. auch Pollen.