Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Sandarium

#51296
UeliUeli
Forenmitglied
Buchtip:

@janfo:

Tolle Sandstruktur, die du geschaffen hast, mehr als die Hälfte der Wildbienen sind ja Bodenbewohner. Und offenbar wird sie von den Sandbewohnern geschätzt.

Ich habe vor vier Jahren auch eine solche Struktur angelegt in Form eines Rings, der zur Hälfte mit Sand und zur anderen Hälfte mit Kies gefüllt und bepflanzt ist. Nun hat sich nach vier Sommern noch kein richtiger Erfolg eingestellt. Ich sehe viele Wildbienen an den Pflanzen (Natternkopf, Färberkamille, Hornklee, Malven). Brutzellen werden höchst selten gegraben, ab und zu holen Besucher ihr Baumaterial.

Mein Verdacht ist, dass die Anlage zu feucht steht, dass das Wasser zuwenig gut abläuft. Ich hätte beim Bau wohl mehr auf die Drainage achten sollen, z.B. 50cm Kies unten rein legen. Vielleicht ist auch der Sand ungeeignet, so genau weiss ich’s nicht.

Nun, bevor ich alles aushebe und neu aufbaue, ergänze ich mit weiteren Pflanzen das Nahrungsangebot für die Bienen.

Attachments: