Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Bacillus thuringiensis

#51272
MarthaMartha
Forenmitglied
Buchtip:

@osmia   Danke für die Rückmeldung. Ich verstehe Deine Argumentation bestens und stimme Dir zu, dass es schrecklich ist, Raupen in einem Hummelnest zu haben und dass man sie bekämpfen muss. Dann ist, wenn man will, das Spritzmittel sicher gerechtfertigt, sofern man den gefüllten Nektartöpfchen Beachtung schenkt und sie abdeckt, damit die Hummeln keinen kontaminierten Nektar trinken müssen. Das heisst, eine orale Einnahme sollte verhindert werden.

Zu diesem Thema gibt es immer wieder neue Erkenntnisse. Besonders bei Überdosierung und das sei betont, kann es zu gefährlichen Reaktionen kommen. Einen Link zu diesem Thema findest Du hier im Forum. :winken: