Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Bacillus thuringiensis

#51056
Manfred HHManfred HH
Forenmitglied
Buchtip:

Hallo Stefan,

gute sachliche Zusammenfassung finde ich.

Ich hätte folgende Ergänzungsvorschläge.

2) Der Sprühnebel sollte so fein wie möglich sein.

2) Wenn eine Wachsmotte im Kasten gesichtet wurde, kann man an der Dicke des Hinterleibs erkennen ob sie schon Einer gelegt hat.

3) Vielleicht noch der Hinweis, dass es nicht sinnvoll ist BT-Pulver prophylaktisch in den Kasten zu streuen. Neben der nach meinen Erkenntnissen nicht gegebenen Wirkung müsste dann jede Nestkontrolle mit Atemschutz durchgeführt werden.

4) Statt “Wenn alle Geschlechtsstiere …” würde ich “Wenn bereits Geschlechtstiere…” schreiben.

 

Gruß aus dem neblig-trüben Hamburg