Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelhaus von Lidl

#50961
MarylouMarylou
Forenmitglied
Buchtip:

Wahrscheinlich war die Polsterwolle vor 20 oder 30 Jahren auch noch “echte” und somit hochwertige Polsterwolle ohne Beimischung von synthetischen Fäden. Seitdem in großem Stil geschreddert wird, wird Sortenreinheit wohl eher Glückssache sein. In Kapok können sich die Hummeln jedenfalls nicht verheddern.

Diesen Hummelkasten von Dobar hatte ich mir dieses Jahr aus reiner Neugierde live bei T**m angeguckt. Die Wachsmottenklappe war leider schon scharfkantig zersplittert, und ich empfand sie zudem als zu leicht und “führungslos”, entweder bedingt durch die Haken und/oder die zu großen Löcher in der Klappe. Am Vorbau gab es Luftspalte, worüber sich die Wachsmotten freuen würden. Den Kasten habe ich dann nicht mehr intensiver angeschaut. Aus meiner Erinnerung heraus hatte das Dach keine Tropfkante.