Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison von Martha

#49931
MarthaMartha
Forenmitglied
Beitragsersteller
Buchtip:

Danke@Christian, im Grossen und Ganzen kann man es so sehen. Es gab da auch Ereignisse, bei denen die Natur schaltete und waltete, wie sie es wollte.
Im Frühling wurde eine Gartenhummelkönigin, die gerade ein Nest gegründet hatte, von einem Frosch geschluckt, die Ringelnatter, die auch unterwegs ist um Frösche zu fangen. Ein zweites Erdhummelnest in einem Kasten wurde von einer Familie Blindschleichen belegt, die sich dadurch nicht mehr weiter entwickeln konnten. An das muss ich mich langsam gewöhnen, nicht nur heuer war es so, auch schon letztes Jahr. Meisen und Spatzen, die ihre Jungen ab und zu mit Hummeln füttern, trotz Beigabe von Mehlwürmern.

Ich liebe Permakulturgärten, da haben alle Platz – fast alle -, von Ameisen bis Fledermäuse! Da hat Bt keinen Platz. :doh: