Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Nektar und Pollenpflanzen für die nächste Generation

#48852
AvatarPetraS
Forenmitglied
Buchtip:

Bei mir blühen aktuell: Natternkopf, Esparsette (geht langsam zu Ende), Ochsenzunge, Agastachen beginnen, Skabiosen-Flockenblume, Felsen-Flockenblume, Wiesen-Flockenblume, Wegeblättriger Natternkopf, Johanniskraut, diverse SommerfliederPhacelia, die wilden Monarden öffnen die ersten Blüten, Kornblumen, der eine oder andere Klatschmohn, Muskatellsalbei, Wollziest, Heilziest, Lavendel, Schopfsalbei, Taubenskabiose, Kornrade, Wasserdost, viele Disteln, Ysop, demnächst müssten die Sonnenblumen kommen, Gemeine Schneebeere, Färberkamille, einige Hortensien.

Calaminthen und Amerikanische Minze stehen kurz vor der Blüte. Fingerkraut, Staudenwicke, Echinacea, Rot- und Weißklee, Katzenminze. Ach ja, Oregano satt. Es blüht also eine Menge. Die üblichen Verdächtigen der Hummeln sind eigentlich überall dran.

Liebe Grüße
Petra