Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Nestkontrolle 2020

#47488
bumblebee-mebumblebee-me
Forenmitglied
Buchtip:

@Stefan: Habe gerade deine Ausführungen gelesen, und kann was du schreibst, bei mir ebenfalls,
genauso unterschreiben. Seit ca. 14.05.20 haben bei mir die Baumhummeln, die sich wunderbar entwickelten,
den Eingang verstopft. So mußte ich wg. der Klappe etwas Kapok wegnehmen. Ab dem 07.06.20 bemerkte
ich einen deutlichen Rückgang der Arbeiterinnen. Da ich nicht permanent die Kästen öffne, habe ich es am
Freitag dann doch gewagt rein zusehen, da flogen gleich drei Kuckuckshummeln plus einem Drohn auf.
Gestern habe ich nochmal geöffnet, die Kuckuckshummelkönigin kam langsam aus dem Kapok gekrabbelt,
die Bumhummelarb. unwahrscheinlich “zahm” entgegen gekommen. Das ist für mich nach über dreißig
Jahren zum ersten Mal eine ganz neue Erfahrung. Denn ich hatte noch nie eine Kuckuckshummeln in meinen
Kästen. Insgesamt habe ich fünf Kuckuckshummelkö. plus einem Drohn bis jetzt gezählt.
LG aus dem verregenetem Mittelfranken