Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Wachsmotten 2020

#46823
Manfred HHManfred HH
Forenmitglied
Buchtip:

Es kommt nicht auf die Menge sondern auf die Konzentration an. Die Waben müssen befeuchtet sein aber nicht tropfnass. Sofern eine Nesthülle aus Wachs vorhanden ist auch diese ansprühen, da die Mottenlarven die Hülle meist zuerst anfressen. Je feiner der Zerstäuber um so besser (eine alte Flasche Glasreiniger kann da gute Dienste leisten).

Anschließend das Nest einige Minuten offen trocknen lassen. Bei der Anwendung sollte es draußen am besten über 20 °C und natürlich trocken sein.