Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Wachsmotten 2020

#46355
AvatarPelzflieger
Buchtip:

Das mit dem abtrocknen finde ich interessant. Verwende flüssiges BT und hab nie darauf geachtet. Aber sagt mal, dafür muss doch die Wabe länger frei liegen, was auch schädigt und die Hummel nie tollerieren würden, oder?

@osmia flüssiges BT verwende ich nicht vorsorglich. Erst bei Mottensicht und dann natürlich alle Völker, weils einfacher ist. Muss ja immer frisch gemixt werden und ich verwende auch nen Stechschutz. Das muss ich alle 10 Tage wiederholen. Hab mal 14 Tage gewartet und dann entwickelten sich Mottenlarven.

 

Dieses Jahr hab ich die Kästen auch reichlich mit Lavendel bestückt. Hab das zwar schon früher erfolglos gemacht, aber weil hier immer wieder vom Erfolg gepostet wird, versuche ich ees wieder.