Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelnest in Polster

#45808
StefanStefan
Admin
Buchtip:

Hallo Mona!

Die Königin hat einem Honigtopf und erste Larvenwiegen angelegt. Hier bitte nichts ausschütten.

Du brauchst einen Ort der mindestens 5 km weg ist. Sonst kommt die Hummelkönigin immer wieder zu Dir zurück.

Präpariete einen Schuhkarton 1/3 hoch mit Kleintierstreu oder trockenem Grasschnitt oder trockenem geriebenen Blättern und etwas Moos. Das Ganze soll eine Nachbildung einer unterirdischen Mäusehöhle werden. Eine faustgrosse Portion Hundehaare oder Katzenhaare dazu. Keine Kunstfasern, dann lieber nichts!

Wenn es stockdunkel ist das Nest vorsichtig umbetten und achten dass die Königin dabei ist.

Fliegt die Königin auf, dann die offene Schachtel mit dem Nest an den Ort stellen wo vorher das Nest war.

Hast Du Königin samt Nest kannst Du den Schuhkarton schließen.

Jetzt an den mindestens 5km entfernten Ort fahren und den Karton geschützt vor Sonne und Regen platzieren. Ganztägig keine Sonne ist wichtig, ebenso wie Trockenheit. Das kann auch ein Balkon sein als Beispiel.

Jetzt ein ca. 15mm bis 2cm grosses Loch in den Karton machen. Vorsichtig, keine Erschütterungen!

Ich würde noch einen Kronkorken oder Legostein voll Zuckerwasser in den Karton nähe Nest stellen.

Am nächsten Morgen nach Sonnenaufgang wird die Königin ausfliegen und einen Orientierungsflug machen.

Und ein Foto wäre gut, damit wir besser helfen können!