Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Wildbienenhotel

#44545
AvatarTorsten
Forenmitglied
Beitragsersteller
Buchtip:

Hallo an alle fleißigen Beitragsleser und Beantworter,

anfangs als ich noch unerfahren war habe ich Nisthilfen von Lidl, Aldi, Obi und Co probiert, aber die kann man alle so ziemlich vergessen. Trotzdem habe ich sie gekauft, weil ich einfach keine Ahnung hatte. Nachdem diese dann aber schlecht angenommen wurden, habe ich selbst gebaut. Das ging gut, aber sehr Zeit intensiv und erfordert auch entsprechendes Werkzeug und Material. Daher habe ich mich entschieden dieses Jahr eins zu kaufen.

@Matze Mein Hotels waren letztes Jahr so ziemlich voll und im Garten blüht es (aktuell auch noch ohne Regen) ohne Ende. Daher bietet sich dieses Jahr eine kleine Erweiterung an.

@Caphalor Werden die Pappröhren bei dir gut angenommen? Ich habe meine irgendwann durch Bambus ersetzt da die Pappe bei Feuchtigkeit schnell eingeht. Beim deinem Link habe ich sogar schon einmal geshoppt und zwar den Wildbienenschaukasten, nur leider hat sich dieser nach einem Jahr Wind und Wetter verzogen. Gibt jetzt einen schmalen Lichtspalt den ich abkleben musste.

@Michaela Danke für den Link

@janfo Wie baut man solch ein Sandarium oder hast einen Link zu einer Anleitung?

 

Nochmal die Seiten wo man gute Hotels (leider auch für viel Geld) erwerben kann:

https://bienenhotel-shop.de/

https://www.naturschutzcenter.de/

https://beehome.net/