Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Weckruf für die Mauerbienen

#43935
AvatarBudmaster
Forenmitglied
Buchtip:

hallo.

Ich habe mich bis letztes Jahr nur um Hummeln gekümmert. Dann habe ich mal viele Löcher in Apfelbaumholz gebohrt und musste feststellen das die Wildbienen fast noch mehr zum beobachten bieten. :freu: . Die haben auch fleißig alle Löcher dicht gemacht. Einige waren noch letztes Jahr wieder offen einige erst jetzt und einige sind noch zu. Jetzt fangen die wieder an die noch offenen zu besetzen und ich habe das problem das ich nicht weiß was alt und was neu ist.

Wie macht ihr die offenen Röhren vom letzten Jahr wieder sauber? Muss ich die wieder ausbohren?

Habe jetzt etliche Löcher in zwei kleine Baumstämme gebohrt. ( Eiche und Ulme) Womit markiert ihr die neu dicht gemachten Röhren?

Attachments: