Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Bulli: Hummelkönigin

#43770
AvatarStephanie333
Forenmitglied
Buchtip:

Ich habe die kleine Hummel vorhin auf einem gelbblühenden Strauch abgesetzt, dort waren noch andere Hummeln und sie ist auch freiwillig von meinem Finger auf die Blüte gewechselt.
Ich hätte irgendwie gerne mehr getan und wenn ich sie in der Wohnung behalte scheint es mir auch nicht optimal.

Grundsätzlich macht es mich gleichzeitig mitfühlend und auch ohnmächtig :( es ist ja wirklich so gut wie nichts vorhanden für die Hummeln/ Bienen, ganz besonders in Städten. Nicht nur das alles kurz und kahl geschoren wird, es gibt ja auch grundsätzlich kaum irgendwelche Nahrungsquellen sowie ich es nun grade empfinde.

Ich möchte dem gerne entgegen wirken, mal schauen welche Variante ich finden kann.

Selbst wenn man überall Wildblumen säht, ist ja die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie wieder abgemäht werden und in einem Wald macht es wahrscheinlich wenig Sinn und stört vielleicht zudem auch den Wald? :?

Ja, ohne eigenes Grundstück und Balkon grade irgendwie schwer ne Option zu finden ein bisschen der Nahrungsknappheit entgegen zu wirken und Unterschlupfmöglichkeiten zu schaffen :(

Wie geht ihr damit um?

Attachments: