Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Warum fliegt die Hummel nicht?

#4152
Babakai (S-H)
Forenmitglied
Buchtip:

Hi all,
meine Empfehlung lautet, beobachten und abwarten.
Meine Methode ist es, möglichst feinen Quarzsand (Vogelsand oder feine schwarze Erde geht auch) auf den Anflugbereich zu streuen. Anschliessend schiebe ich den Sand zu einer kleinen Düne und schaust einmal täglich, ob sich der Sand durch den Flügelschlag verteilt hat. Liegt der Sand nicht direkt über der Landezone, dann sind zumindest Fussspuren zu sehen. Hat sich ca. 4-5 Tage nichts verändert, dann wende ich schon einmal die Deckel-auf-Anklopf-Methode an.

Ich kann mich noch an meinen ersten Hummelkasten erinnern. Nachdem die erste Königin eingezogen ist, war ich hypernervös, wollte am liebsten jeden Tag in das Nest schauen und ich beobachtete stundenlang den Eingang. OK, OK, ich hatte auch nur ein Nest bzw. nur die eine Königin, aber ich wollte gern, dass sie erfolgreich wird. Mittlerweile bin ich ruhiger, ich habe 7 Nistmöglichkeiten und bisher waren nie alle erfolgreich besetzt. Es ist und bleibt immer spannend, nachdem eien Königin eingezogen ist, ob sie zurückkehrt und erfolgreich Nachwuchs produziert.