Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Schon wieder ein zu milder Winter (2020)?

#41339
janfojanfo
Forenmitglied
Buchtip:

Was sicherlich normal ist, ist dass sich das Klima ändert. So gab es ja im Mittelalter eine Warmzeit (etwa zwischen 900 und 1250) die allerdings eher eine Klimaanomalie ist als eine globale Warmzeit. In dieser Zeit sind wahrscheinlich manche Hummelarten geographisch gewandert.

Sie würden das wohl auch heute tun, und sich dem Klimawandel anpassen und leider wohl an einigen Stellen aussterben und eher in kühlere Gebiete wandern. Ich schreibe sie würden dies tun, weil die Erwärmung heute sehr viel schneller passiert und vor allem weil es an geeigneten Lebensräumen fehlt.

Mein Gedanke ist, dass der Klimawandel nicht so gravierende Folgen hätte, wenn es noch genügend Lebensräume und somit Ausweichmöglichkeiten gäbe. Daher sehe ich auch nicht den Klimaschutz als vorrangige Priorität sondern den Schutz und die Erhaltung der Lebensräume sowie die Schaffung neuer Lebensräume. Also genau das, was viele hier schon – im Rahmen ihrer Möglichkeiten- tun.

Was sagt ihr dazu? Wie wird es sich weiterentwickeln?