Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Vorbau mit 3D-Drucker erstellen

#41197
CaphalorCaphalor
Forenmitglied
Buchtip:

Ich finde die Idee Spitze! Gerade das Thema mit dem Vorbau ist schon mit entsprechenden Aufwand verbunden.

Die Erstellung der Vorlage für den 3D Drucker ist zwar erst mal mit Arbeit verbunden – ist die Vorlage aber erst mal erstellt, dürfte der “Massenproduktion” aber nichts mehr im Wege stehen. :)

Wenn es wirklich praktikabel ist, wäre das meiner Meinung nach ein Top Preis/Leistungsverhältnis und hat das Zeug, die Herstellung eines Vorbaus für Hummelhäuser zu revolutionieren. ;)

Ich hätte direkt für 2 Stück Verwendung 8)

Durch die “Treppchenbildung” in der Herstellung könnte es ggf. zu Problemen bei dem sauberen Verschluss der Hummelklappe kommen. Das Ganze lässt sich aber wahrscheinlich durch feines Schmirgelpapier beheben und sorgt gleichzeitig für den nötigen “Grip” der Hummeln.

Zum Thema Hummelklappe: Gibt es die Möglichkeit, auch transparente Objekte in einem 3D Drucker zu erstellen? Wenn ja, wäre es doch möglich, direkt die passende Klappe zu “drucken” – oder sehe ich das falsch?

Viele Grüße

Dennis