Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelkugel aus Keramik im Zweihäusigem System

#4088
Stefan
Admin
Buchtip:

Ach ja, muss ich auch noch erzählen: Die letzten beiden Jahre habe ich es nicht geschafft eine Hummel in diese Hummelkugel anzusiedeln. Ich gehe vom Standort aus, der war anscheinend das Problem.

Also wollte ich dieses Jahr einen neuen Standort suchen für die Hummelkugeln. Dazu habe ich die Hummelkugeln vom alten Standort entfernt und sie vor den Nebeneingang meiner Garage achtlos abgestellt. Ich wollte sie eigentlich noch putzen und neu einräumen.Der Deckel lag daneben, rundum Gartenwerkzeug, wie das halt so ist.

Als ich zufällig mal vorbei ging kam mir aus der Hummelkugel eine Hummelkönigin entgegen – mit Orientierungsflug. Na wunderbar. Der Standort – das gebe ich zu – ist ideal. Vollschatten das ganze Jahr. Jetzt muss ich das Haus täglich um 10 cm versetzen, denn genau an dieser Stelle müssen wir täglich mit Fahrrad, Moped und Co. durch.

Inzwischen hat die Hummelkönigin selbst den Eingang verengt, indem sie Kapok durch den Einlaufschlauch gezerrt hat, denn eine Hummelklappe ist noch nicht dran. Sie fliegt fleißig ein- und aus und darf natürlich dort bleiben.