Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: War das ein Hummelnest?

#28474
AvatarMors mors
Forenmitglied
Beitragsersteller
Buchtip:

Hallo und vielen lieben Dank an Euch alle!

Stefan… habe ja 2 Hummelburgen und eine mal meiner Tochter geschenkt, somit muß ich schon 3 bestücken :)Habe heute mal in die Schweglerburg geschaut, sie war gewohnt aber mal andersrum: 2 Mäuse haben dort anscheinend den Winter verbracht… ab an die frische Luft. Wie die hineingekommen sind ist mir ein Rätsel, die Burg steht auf 2 Betonsteinen, der Einstieg hängt somit “irgendwie” in der Luft (mit Überhang wie ein Balkon).

gingillinos… dieses Kapok bei ebay hatte ich schon im Auge, war mir aber noch etwas unsicher.

Und gerade im Garten (PLZ 66509) gesehen: eine Hummel, soviel steht schon mal fest, aber was für eine, keine Ahnung.

Und eine Holzbiene war letzte Woche auch schon unterwegs, leider ist mein Totholz anscheinend noch nicht tot genug. Sie suchen immer an den großen Röhren der Bienenhotels aber dort passen sie ja nicht hinein.

Muß noch sagen, daß ich ca. 50 Schildkröten habe, von 10 gr. bis 3 kg, und da die alle Selbstversorger sind wachsen bei mir viele Wildkräuter und massig “Blühzeug”. Dazu etwa 30 Hibiskus, mindestens 15 Schmetterlingsflieder, eine ganze Böschung voll Margeriten und Mohn. Am Futter sollte es somit nicht mangeln.

LG, Angelika