Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Veitshöchheimer Bienenweide

#28102
bumblebee-mebumblebee-me
Forenmitglied
Beitragsersteller
Buchtip:

Hallo Doris,
danke für die schnelle Auskunft, werde es bei dem Saatguthersteller/Bienenversandhändler
probieren. Auch die von Paul Westrich empfohlenen “Wildblumenmischungen f. Wildbienen”
von Syringa-Samen, möchte ich bestellen.
In den letzten Jahren habe ich Saatgutmischungen von gängigen Herstellern
eingesät, jetzt dachte ich, könnte ich mal was Neues testen. Zusätzlich pflanze ich immer ungefüllte,
vorgezogene Blumen vom hiesigen Gärtner dazwischen. Diese Mischung hat sich sehr gut bewährt.
Nochmal vielen lieben Dank und ein erholsames Wochenende.
LG Bumbleebee-me