Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Geeigneter Karton

#27697
AvatarDoris Gründer
Buchtip:

Hallo,
sehr gut eignen sich Weinkartons oder die vom “Hugo” (einfach im Supermarkt umschauen).
Diese sind etwas imprägniert und sehr stabil. Die Feuchtigkeit saugt die Kleintierstreu auf.
Und die Gefahr ist gebannt, dass der Karton seine Stabilität verliert und im schlechtesten Fall sogar zusammenfällt (hatte schon mehrfach berichtet).
Erdhummeln mögen bekanntlich ein feucht-warmes Nestklima.

Ich kürze sie auf die entspr. Höhe durch Umknicken nach außen. Somit habe ich gleich einen Abstandhalter zu den Seitenwänden und muss nichts dazwischen klemmen.
Oder nach innen umgeschlagen bilden sie den Deckel.

– Am Besten die kleinen Luftlöcher in den Karton bohren; so bleiben sie immer offen. –
Beim Durchstechen besteht die Gefahr, dass sie sich wieder verschließen.

Für meine Deckel verwende ich genau passende Keilrahmen (Bilderrahmen) die mit Drahtgeflecht verschlossen sind (gute Belüftung und falls es mal zu warm im Nest werden sollte, kann man gut kleine Kühlakkus drauflegen. Die Rahmen halten ein Leben lang und liegen durch ihr Eigengewicht fest auf dem Karton auf. Habe mir diese für wenige Euro im Internet bestellt Da die Weinkartons immer genormte Abmessungen haben ist das eine einmalige Anschaffung.

LG Doris