Antwort auf: Berliner Balkon-Hummeln Haus 1

#26439 Antwort
Detter
Detter
Forenmitglied
Beitragsersteller

Gestern habe ich etwas früher Feierabend (Berlin 30°C) gemacht und ein kühles Bierchen auf dem Balkon gezischt, als ich eine Steinhummel-Königin am Vorbau sitzen sah. Als ich ein Foto machen wollte hob sie ihr Beinchen und schwirrte davon. :conf:   Nach ca. 30 Minuten kam sie wieder und umkreiste den Vorbau. Ich öffnete schnell die große Klappe und sie landete im Vorbau und verschwand in der Einlaufröhre. Ich schloss wieder die Klappe und beobachtete ca. 1 Stunde den Ein-/Ausgang, aber nichts geschah. Nach einer Stunde sass ich wieder auf dem Balkon und kontrollierte mal das Innenleben vom Kasten und tatsächlich sass die Jung-Königin im frischen Kapok und protestierte lautstark.  Schnell habe ich alles wieder verschlossen.  Könnte es sein das die Jung-Königin im Kasten überwintern will?