Antwort auf: Welche Hummel ist das?

#26398 Antwort
Luc
Luc

Servus Christian!

 

Die Hummeln auf dem Bild sind mir zu klein, kann da nix sicheres aussagen. Erstere könnte ein Drohn der Distelhummel sein, die auf der Hochfläche recht häufig sind. Bei der zweiten könnte es ebenfalls eine soroeensis sein, seh aber entschieden zuwenig. Auch wurflenii sieht man dort regelmässig, die Steinhummel aber oben fast nie.  Zudem gibts auch noch die Grashummel, die ich aber erst dreimal im Alpenvorland ablichten konnte. Bei den Schwarzroten heissts immer genau hinsehen, u. zur Absicherung möglichst scharfe Fotos zu machen, besonders des Hinterteils u. der Hinterbeine. Die wurflenii ist aber auch zusätzlich durch ihr konsequentes Blüteneinbruch-Verhalten ansprechbar, auch am Eisenhut zu sehen.

Die gerstaeckerii wirst derzeit aber auch in der Umgebung Hochlecken u. am Steig Richtung Brunnkogel regelmässig sehen. Auch monticola u. mucidus kann man ev beobachten.

 

VG   Luc