Antwort auf: Flächendeckende Erfassung von Hummeln als Langzeitprojekt

#26099 Antwort

Thilo

Hallo detter :-) ,

Ohhh. Das mit den kids ist ja so toll :-) . Und so eine gute tat, wo wirklich so viele angst davor haben.

Ein guter freund von mir zb ist eigentlich laissez faire biologe, alles natur, alles ok. Hat aber jetzt 2 kinder und eine irrationale angst vor wespen, hornissen, bienen und co -könnten die kinder ja stechen.

Da versuche ich seit 5 monaten -bislang völlig erfolglos- die angst zu nehmen… jede wespe muss dort eines grausamen todes sterben.

Ohhh, wie cool, dass die sogar planen, einen hummi kasten anzuschaffen :-) , wie mega :-)

Wenn du noch legos brauchst, schick ich dir welche mit :-)