Antwort auf: Ende der Hummelsaison?

#26095 Antwort

denisav@gmx.net
Forenmitglied
Beitragsersteller

Danke für die Antwort!

Ja, wir haben darauf auch schon gedacht, dass der heiße Sommer vielleicht alles beschleunigt hat…

Was das wachsen angeht – generell gilt es bestimmt nicht, falls Du mit “erwachsenen Tieren” die Stadien meinst, wann die Insekten schon ihr finales Aussehen haben – Heuschrecken wären ein klares Beispiel.

Bei den Hummeln würde es mich doch interessieren: Als unsere ersten geschlüpften Hummeln waren deutlich kleiner als die Königin, später haben wir auch größere Hummel beobachtet und auch so große, wie die ursprüngliche Königin. Nun weiß ich nicht, ob die größeren Hummeln die kleinen sind, die gewachsen sind, oder ob neue Hummeln geschlüpft wurden, die einfach größer waren.

Ah, jetzt habe ich endlich etwas gefunden, was darüber etwas aussagt:

Riesig oder winzig: Die Größe entscheidet über die Arbeitsteilung (Studie)

Die Hummeln haben einfach eine individuelle Größe, nicht “Gruppengröße” nach Arbeitsteilung wie Bienen. Interessant!

Denisa