Hertzlich Willkommen! Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du mehr Komfort, wie z. B. Fotos ins Forum hoch laden, musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden.

Antwort auf: Baumhummeln

#25662 Antwort

Thilo
Forenmitglied
Beitragsersteller

Hallo Michel,

ich habe gerade deinen Baumhummelkrimi gelesen.  :angel: . Wow. Viel los bei dir. Auch die Geschichte mit der alten Wiesenhummelkönigin finde ich toll. Wahnsinn, was so alles los ist und das Leben für Geschichten schreibt. Leben die paar Wiesenhummeln noch?

Ich habe jetzt, durch dich ermutigt, mir auch getraut, an einer winzigen Stelle das Nest ein klein bisschen zu öffnen, zum kontrollieren viel zu wenig, da muss ich mir noch mehr trauen, aber ich war schon ganz froh, ein paar kleine Kokons und viele emsige Arbeiterinnen darauf zu sehen. 3 Jungköniginnen haben sich des Loches sofort angenommen, es ist nun schon wieder zu.

Aber ich möchte im nchsten Jahr auch unbedingt schauen, damit ihnen nichts passiert. Es stimmt, sie zu verlieren wäre viel zu schade.

Ich habe in meinem Kapok auch einige kleine schwarze Fliegenkokons… Ist das gefährlich? Ich dachte, die stammen von den fetten, weißen Fliegenmaden, die die Hummi Kotecke sauergemacht haben….

Übrigens haben die Fliegen ein bedauernswertes Leben. Sobald sie schlüpfen – Stubenfliegen- werden sie abgestochen. Ich finde sie nur tot vor…. :sarc:

Meine Baumhummeln haben nicht so viele Königinnen gemacht, wie deine. Ich denke, so gefühlt, insgesamt 70 werden es wohl sein…