Antwort auf: Arbeiterin findet Nest nicht

#24151 Antwort
Sarah
Sarah

Ja, ganz sicher. Daneben sind ihre Schwestern zielsicher auf das Loch zugeflogen, drei pro Stunde die ich sehen konnte)
Inzwischen hab ich sie dreimal eingefangen und in das Loch gesteckt und runderherum das Brett mit Handtüchern abgedichtet und ein paar Minuten zugehalten. Beim dritten mal ist sie nicht irgendwo entwischt und jetzt sehe ich sie auch nicht mehr suchen. Mal schauen ob es geklappt hat.
Ich hab echt ungern eingegriffen, aber ich hab sie jetzt 1 1/2 h beobachtet und sie hat jede Ritze halt anderthalb Meter daneben abgesucht und kam immer wieder neu angeflogen. UNd jetzt wird es dunkel. Sie hatte ein halbes kleines Pollenhöschen.
Kommt sowas öfter vor?