Antwort auf: Erster Nachwuchs 2018

#24102 Antwort

jonzbonz
Forenmitglied

Hallo Leute,

ich bin neu hier! Besitze drei selbst gebaute Hummelnisthilfen, von denen dieses Jahr eine mit einer Wiesenhummel besetzt ist und eines mit einer Steinhummel, das andere blieb leider unbesetzt. Die Wiesenhummel kann ich mit einer Nachtsichtkamera Tag und Nacht beobachten. Seit ein paar Tagen ist die erste Generation geschlüpft. Mein Problem ist, dass ich noch nie mehr als drei kleine Arbeiterinnen gleichzeitig gesehen hab! Habe euch ein Familienfoto (schwarz weiß) angehängt.

Kann es sein, dass die erste Generation tatsächlich so klein ist? Ansonsten entwickelt sich das Volk sehr gut, es wird ständig umgeräumt und die Königin fliegt nicht mehr aus. Ich mache auch ein Zeitraffervideo, auf dem man das ganz gut beobachten kann.

Ich hänge euch noch ein Farbfoto vom Nesteingang ein paar Tage vor dem Schlupf der ersten Generation unf von einer Arbeiterin beim Trinken von Hpnig aus einem Legostein an. Ich plane aber, nur wenig zu füttern.

Dateianhänge: