Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hans J. Wolter: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hallo Horst, nach meiner Recherche (im anderen thread) gehe ich davon aus, dass Eier aussen abgelegt werden und Larven einwandern können. >denn manchmal hatte ich in den Nestern sehr wenige Wachsmottenlarven; die Völker wurden jedoch nicht beeinträchtigt.< Das deutet auf weiterlesen Hans J. Wolter: Verbesserung der Wachsmottensperre

Horst: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hallo Hans, es sind jetzt schon sehr viele Wachsmottensperren entwickelt worden. Offensichtlich wurden noch kaum welche in größerer Anzahl getestet. Es reicht nicht aus, wenn einige wenige Hummelnester damit ausrüstet werden und wenig oder kaum Mottenbefall festgestellt wurde. Meine Erfahrungen weiterlesen Horst: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hans J. Wolter: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hallo Harry, > der Eingang ist aus solidem Buchenholz und wird viele Jahre seinen Dienst tun. Buchenholz verrottet ohne Behandlung im Freien sehr schnell. Geeignete Hölzer im Außenbereich sind (ohne Behandlung): Teak Eiche Bangkirai Lärche Robinie Douglasie In dieser Reihenfolge. weiterlesen Hans J. Wolter: Verbesserung der Wachsmottensperre

Harry: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hallo Hans, der Eingang ist aus solidem Buchenholz und wird viele Jahre seinen Dienst tun. Vierkant Alurohr ist bestimmt auch ein toller Werkstoff und es lässt sich damit bestimmt präzise arbeiten. Alu hat leider auch die Eigenschaft, Umgebungstemperatur sehr schnell weiterlesen Harry: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hans J. Wolter: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hallo Harry, > Der Klotz wird auch zur stabilen Befestigung des Laufgangs benötigt. Nicht unbedingt. Mir fallen jede Menge Möglichkeiten ein, das Vierkant-Alurohr sicher zu befestigen. Der Übergang von Vierkant auf Schutzrohr läßt sich auch lösen. Dem Holz mit Bodenkontakt weiterlesen Hans J. Wolter: Verbesserung der Wachsmottensperre

Harry: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hallo Hans, sehr interessant Deine Überlegungen. Die Gefahr der “Warteposition” von Wachsmotten neben der Klappe ich bekannt und auch schon von mir beobachtet worden. Allerdings gab es bei den alten Klappen noch ein Überdach, wo sie sich verstecken konnten. Diese weiterlesen Harry: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hans J. Wolter: Verbesserung der Wachsmottensperre

Hallo Harry, vielen Dank für die tollen Fotos. (Thema: Fliegengitter.) Deine Einlochklappe vermeidet mit Sicherheit einige Nachteile der Doppelschrägklappe. Sie kann jedoch noch verbessert werden mit Maßnahmen, die ich auch für die Pendelklappe vorgesehen habe. 1. Die Stirnfläche (Klappenauflage) sollte weiterlesen Hans J. Wolter: Verbesserung der Wachsmottensperre